Schlussspurt der WTB-Volleyballer: von längst vergessenen Märchen und einer Ziellinie in Sichtweite

Die WTB-Volleyballer biegen auf die Ziellinie der Saison ein und positionieren sich dabei höchst unterschiedlich. Die Erstvertretung der Damen zieht von vorne weg, wohingegen für das Gegenstück der Herren kein windgeschütztes Hinterrad mehr zu fassen ist. Die weiteren Teams haben sich akzeptable Ausgangslagen erstritten. Weiterlesen

Ruhrpott schlägt Bergisches Land

Es herrschten wieder mal unterschiedliche Gefühle bei den WTB-Volleyballern: zwei Siege und zwei Niederlagen. Die Erstvertretung der Damen eroberte im Spitzenspiel das Bergische Land, wohingegen das Pendant bei den Herren den Abwärtstrend fortsetzt. Die Zweit- und Drittvertretung der Damen verließen mit unterschiedlichen Ergebnissen – aber ähnlichen Gemütslagen – das Feld. Weiterlesen