Mixed ist Vizemeister

Die Mixedmannschaft des Werdener TB konnte dank eines spannenden 2:0 Erfolgs im Nachholspiel gegen Katernberg den zweiten Platz halten und steigt somit in die A-Liga auf.

Nachdem in der letzten Saison knapp der Abstieg abgewendet werden konnte, hat dies das Team wohl so stark geformt, das nun der Aufstieg gelang. Nach einer kurzen Schwächephase zu Beginn der Rückrunde stabilisierte sich das Team wieder und musste nur gegen den Meister Post und Telekom SV zwei Niederlagen einstecken.

Mit 24:8 Punkten ist die Überraschung perfekt. Doch es war ein hartes Stück Arbeit. So traf man im letzten Saisonspiel auf TuS Katernberg. Es entwickelte sich eine hart umkämpfte Partie. Doch der WTB behielt knapp die Oberhand, mit 25:23 und 27:25 war der denkbar knappe Sieg perfekt.

Sven Heimeshoff