Mixed on Beach 2012

Am vergangenen Samstag kam es im Werdener Sand zum alljährlichen Mixed on Beach. Das Turnier hat sich neben dem Abteilungsinternen Turnier und dem Appeltatenturnier als dritte Kraft im Werdener Kalender etabliert.

Für mehr als ein Dutzend Teams ging es am Samstag um den Sieg. Auch wenn wie immer der Spaß im Vordergrund stand, kam es zu verbissenen Duellen. Das von Beachwart Falk Reißig organisierte Turnier schafft es alljährlich die Verbindung zwischen Hallen- und Beachvolleyballern, sowie Hobby- und Leistungsspielern zu überbrücken. So kam es auch dank eines raffinierten Spielsystems zu fairen Mannschaften und ausgeglichenen Partien. Im Finale trafen schließlich Nadine Reißig und Stephan Höhn auf Judith Heubach und Gunnar Ludwig. Zehn Stunden nach Turnierbeginn setzte sich das Duo Reißig/Höhn die Krone auf.

Zum Abschluss wurde bei Grillfleisch und nun auch alkoholischen Getränken ein schöner Turniertag gefeiert.

Sven Heimeshoff