Mixed on Beach Turnier

Nach dem Beachcamp für den Nachwuchs fand zum Abschluss der Beachsaison das schon traditionelle Mixed on Beach Turnier im Werdener Sand statt. 32 Teilnehmer hatten sich für das seit Jahren von Beachwart Falk Reißig organsierte Turnier angemeldet.

Bei hochsommerlichen Temperaturen forderten Sonderregeln bei Führung die Teilnehmer zusätzlich. Von Aufschlägen und Angriffen mit dem schwachen Arm, sowie einarmig spielen, oder den Ball aufprellen lassen, war alles dabei. So konnten ausgeglichene Spiele garantiert werden.

Zufrieden nach einem langen Tag mit Finale bei Flutlicht blieb auch bei der anschließenden Feier keine Kehle trocken und so wurde sich bereits auf den Abschluss der kommenden Werdener Beachvolleyballsaison gefreut.