2. Damen

Nach einer abgebrochenen und einer weiteren nur aus drei Spieltagen bestandenen Saison durchlebt die 2. Damenmannschaft einen weiteren kleinen Umbruch.

Mit Franziska Hörsting, Buse Kaba und Ronja Hennecke rutschen drei Nachwuchsspielerinnen komplett in den Kader des Teams, mit Bernadette Schreyer gibt zudem einen externen Neuzugang.

Der Kader ist groß, aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass es in Richtung Abitur bzw. nach Schulabschluss einen großen Kader braucht um an allen Spieltagen ein voll besetzte Bank zu haben. So stehen zur Zeit 14 Spielerinnen auf dem Zettel von Trainer Sven Heimeshoff.

Trainer Sven Heimeshoff, Franca Dallinga, Greta Osenberg, Henrike Mohnhaupt, Bernadette Schreyer, Jamie Riotte, Ronja Hennecke, Olivia Rünz, Marlene Thamm, Kira Schönke, Franziska Hörsting, Yara Brauner und Buse Kaba; Es fehlen: Franziska Harbers, Emma Macek, Elisabeth Zeggel und Minna Zürbig.

 Wie in den letzten Jahren geht die 2 Damen des Werdener TB in der Bezirksklasse an den Start. In der Tabelle wird man schauen wozu es am Ende reicht, so wird sich das Werdener Team wohl im oberen Mittelfeld einsortieren.