Mit neuen Trikots in die Saison

Die 2. Herren und die 2. Damenmannschaft des Werdener Turnerbundes gehen mit neuen Trikots in die Saison. Beide erhalten dabei Unterstützung von namhaften Werdener Unternehmen.

Mannschaftsfoto 2. Herren
Von oben links nach rechts unten: Trainer Michael Schmerler, Moritz Engelhardt, Patrick Sender, Uwe Zanthoff (Sponsor Mirbach), Steffen Heimeshoff, Burkhard Leise, Thomas Blasche, Sven Heimeshoff, Stephan Kromer (C), Christoph Müller, Philipp Conradi, Gregor Leise Es fehlen: Malte Neudorf, Benjamin Geißler

Nach langem Suchen ist die 2. Herrenmannschaft fündig geworden und erhält nun Unterstützung durch die traditionsreiche Werdener Fleischerei Mirbach. Die Inhaber, Barbara und Uwe Zanthoff, zeigten sich begeistert von der Idee, der jungen Mannschaft unter die Arme greifen zu können und sie so bei dem Projekt Aufstieg in die Berzirksliga zu unterstützen.

Auch die 2. Damenmannschaft des Werdener Turnerbund läuft in dieser Saison mit neuen Trikots auf. Hierfür zeigt sich ebenfalls ein bekanntes Werdener Unternehmen verantwortlich. Die neu, aus der weiblichen A-Jugend gegründete Mannschaft, wird vom Werdener Eiscafe Kikas unterstützt. Auch hier konnte Inhaberin Monika Reinhardt schnell von der Idee überzeugt werden, die junge Mannschaft zu sponsern.

Die Volleyballabteilung des WTB freut sich, dass die Werdener Unternehmen den lokalen Sport fördern und die aufstrebenden jungen Volleyballmannschaften der Abteilung unterstützen.