Keine zweite Überraschung für weibliche U14

Nachdem die männliche U16 überraschend die Qualifikationsrunde B zur Westdeutschen Meisterschaft erreichte musste sich an diesem Wochenende die weibliche U14 in der ersten Runde der Konkurrenz geschlagen geben. Zahlreiche U12 Teams sorgten für einen stimmungsvollen zweiten Bezirksligaspieltag im Mariengymnasium.

U16 gelingt die Überraschung

Die männliche U16 nimmt an der letzten Qualifikationsrunde zu den Westdeutschen Meisterschaften statt. Die weibliche U13 bleibt in der Bezirksliga ungeschlagen. Auch die beiden U16 Mädchenteams starteten in das neue Jahr.

Jugendweihnachtsfeier

Am Mittwoch versammelten sich über 60 Nachwuchsvolleyballer des WTB im Mariengymnasium um ein großes Weihnachtsturnier auszuspielen. Auf sieben Kleinfeldern ging es in gemischten Teams und nach u12 Regeln um den Turniersieg. Zum Abschluss überreichte Jugendwartin Lara Schützdeller jedem einen Minivolleyball, damit auch über die Weihnachtstage “geübt“ werden kann.