Saisonstart steht bevor

Am kommenden Wochenende ist es endlich so weit, nach fast genau einem Jahr wird das erste Pflichtspiel einer Werdener Mannschaft angepfiffen. Den Beginn macht die 1. Damen gegen die Velberter SG. Um 15 Uhr wird das Spiel im Sportpark Löwental angepfiffen. Um weniger Spieltage zu haben und Spielverlegungen so möglich zu machen, haben Heimmannschaften in dieser von Coronaregeln sicherlich geprägten Saison nun zwei Spiele nacheinander. Im zweiten Spiel des Tages trifft das Team, das ein Wort in einer Liga mit unbekannten Kontrahenten um den Aufstieg mitsprechen möchte, auf den ASV Wuppertal.

Ebenfalls am Samstag trifft die 2. Herren auswärts auf die TB Osterfeld II. Die Herren 1 fährt am Sonntag nach Oberhausen um das Duell der beiden Spitzenteams der Vereine auszutragen.

Die Damen 2 und die neu gegründete Damen 3 treffen in einem verlegten Einzelspiel am folgenden Montag in einer Trainingszeit aufeinander.

Grundsätzlich sind bei den Heimspielen des Werdener TB Zuschauer gestattet. Für diese gilt neben den obligatorischen 3G Regeln in den Werdener Hallen Maskenpflicht. Unsere Heimmannschaften haben das Recht bei Zweifeln an der Einhaltung der 3G Regeln, oder zu vollen Hallen, Personen der Halle zu verweisen.

Kommende Heimspieltage findet man im Heimspielkalender 2021/22