Neue Mixedmannschaft beim WTB

Der Werdener TB baut eine neue Mixedmannschaft auf. Bisher gibt es eine handvoll interessierte Hobbyspieler und Spielerinnen. Wer zwischen 30 und 50 Jahre alt ist und Lust hat ein bis zwei Mal in der Woche zu trainieren, ist aufgerufen sich zu melden.

Andreas Hennecke übernimmt die Organisation und ist unter andreas.hennecke@uni-dortmund.de zu erreichen. Mögliche Trainingszeiten sind Montags von 20-22 Uhr und/oder Freitags von 19-21 Uhr im Mariengymnasium Werden.

Veröffentlicht unter News

Der WTB schwärmt aus

Würde man von allen Mannschaften der WTB-Volleyballabteilung auf einer Landkarte Nordrheinwestfalens die Fahrtwege des Spieltages nachzeichnen, so würde eine lange, verästelte Struktur rauskommen. In alle Ecken des Landes schwärmte der Turnerbund – von der u14 bis zu den Landesligen der Herren und Damen – zu Auswärtsspielen aus. Die Heimkehrer brachten neben Erfahrungswerten auch überwiegend Punkte mit ins Löwental. Weiterlesen

Gut gebrüllt, Löwe(ntal)

Auftakt der Volleyball-Saison: Am ersten Spieltag wurde die Konkurrenz aus Langenfeld und Lintorf in die Löwengrube geworfen, um dort vom WTB verspeist zu werden. Vor allem die Erstvertretung der Damen freute sich über die ersten Punkt in den höheren Gefilden der Landesliga. Zusätzlich gab es im Sportpark Löwental ein vereinsinternes Derby. Weiterlesen